D-Junioren des VFB gewinnen das Vorrundenturnier in Bodelshausen

Am vergangenen Samstag (11.09.2021) richtete die Jugendabteilung des VFB eines der vier Vorrundenturniere zum VR-Talentiade Cup aus.
An diesem Turnier nahmen 15 Teams teil, die in drei Gruppen den Einzug in die Viertelfinale ausspielten.

Der VR-Talentiade-Cup ist eingebettet in die landesweite VR-Talentiade, die von den Volksbanken und Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit insgesamt 16 Sportfachverbänden organisiert und ausgerichtet wird, die rund 2,5 Millionen Mitglieder in etwa 10.000 Vereinen und Abteilungen repräsentieren. Die Talentiade wird in den Sportarten Fußball, Handball, Tennis, Turnen, Leichtathletik, Golf und Ski durchgeführt. Jedes Jahr finden im Rahmen der VR-Talentiade überall in Baden-Württemberg rund 400 Veranstaltungen mit insgesamt 40.000 Nachwuchs-Sportlern statt. Damit zählt die im Jahr 2001 ins Leben gerufene VR-Talentiade zu den bundesweit größten Talentförderprojekten. Zu den ehemaligen Teilnehmern der VR-Talentiade gehört unter anderem auch Fußballprofi Joshua Kimmich, der aktuell beim FC Bayern München groß aufspielt.

Es war für die meisten Spieler*Innen nach langer Zeit wieder das erste Turnier bzw. die ersten Spiele. Man merkte allen den Spaß, die Freude und die Lust an, dass endlich wieder Fußball gespielt werden kann.

Trotz das es in dem Turnier um etwas ging, sprich das Erreichen der Bezirksendrunde verliefen die Spiele allesamt Fair, führte Jugendleiter Thomas Götz bei der Siegerehrung an.

Das sich am Ende die Mannschaft des VFB Bodelshausen durchsetze war aus Sicht des VFB am Ende eines gelungenen Tages natürlich die Krönung.

Doch allzu einfach hatte es das Team nicht, denn im Finale gegen den FC Rottenburg I musste das 9-Meter-Schießen die Entscheidung herbeiführen. Nach der regulären Spielzeit (15 Min.) und einer fünf minütigen Verlängerung stand es 1:1.

 


Im Spiel um Platz 3 setzte sich der TSV Gomaringen gegen die TSG Tübingen I durch.

Die vier Mannschaften  VFB Bodelshausen I, FC Rottenburg I, TSV Gomaringen und TSG Tübingen I haben sich durch das erreichen des Halbfinales für die Endrunde qualifiziert.

 




An dieser Stelle möchte sich die Jugendabteilung bei Allen bedanken, die für die Ausrichtung des Turnieres unterstützend und helfend mitgewirkt haben.

    Bei allen Helfer*Innen rund um den VFB im Bereich der Verpflegung
    Bei allen Schiedsrichter*Innen
    Turnierleitung Tim Egerter
    Turnieraufsicht
    VR Bank Tübingen / WFV für den Zuschlag das Turnier ausrichten zu können
    Fa. Fenster Ruoff für die Bereitstellung des Fahrzeuges, dass die Turnierleitung im trockenen sitzen konnte
    Bei der Gemeinde
    und bei ALLEN, die in der Aufzählung (unbeabsichtigt) vergessen wurden!

VIELEN DANK!!!


Die Bezirksendrunde des Bezirk ALB, findet am Sonntag, den 03.10.2021 auf dem Sportgelände der TSG Tübingen statt.
Beginn ist um 10:00 Uhr.

Der VFB trifft in der Gruppe A auf die Mannschaften SGM FC Reutlingen/TR Juniors I, TuS Metzingen II, VFL Pfullingen U13.
Spiel 1   10:00 Uhr      VFB Bodelshausen I – SGM FC Reutlingen/TR Juniors I
Spiel 2   11:08 Uhr      VFL Pfullingen U13 – VFB Bodelshausen I
Spiel 3   12:16 Uhr      VFB Bodelshausen I – TuS Metzingen II

 

Thomas Götz, Abteilung Fußball Jugend

Fußball Jugend Ergebnisse

Ergebnisse

Donnerstag, 22.10.2020
B-Junioren / Bezirkspokal
VFB Bodelshausen – SV 03 Tübingen            0:1

Samstag, 24.10.2020
E-Junioren
SSC Tübingen I – VFB Bodelshausen I           2:1
Motiviert ging es vergangenen Samstag auf den Kunstrasenplatz des SSC Tübingen. Schon nach den ersten gespielten Minuten konnte man sehen, dass unser Gegner, auf heimischem Platz, sehr zielstrebig zu Werke ging, um uns früh zu attackieren.
Dennoch kamen wir nach etwa 15 gespielten Minuten, durch einen schönen Heber durch Eliah, in Führung.
Eine weitere riesen Chance hatte unser Max. Anstatt unserem verdientem 2:0, kam der SSC Tübingen mit einem herrlichen Weitschuss zum 1:1. Diesen Stand nahmen wir mit in die Pause.
Voller guter Vorsätze stellten wir aber in Halbzeit zwei fest, dass uns einfach kaum was gelingen sollte. Resultat war sogar die 2:1 Führung des Gastgebers, durch einen Konter. Dieses Ergebnis retteten die Tübinger über die Zeit und gewannen verdient, gegen einen ungewohnt schwachen VFB Bodelshausen.
Die Köpfe nicht hängen lassen, Jungs. So kann Fussball sein. Im kommenden Heimspiel wird's besser!

Für den VFB spielten:
Tim, Frede, Eliah, Max, Anton, Pepe, Marco, Julian & Mateo


VFB Bodelshausen II – SV Neustetten                      4:3
Wir starteten druckvoll in das Spiel und versuchten alles doch der Ball wollte am Anfang nicht ins Tor. Spielerisch wurden wir aber immer besser. Es dauerte bis zur 15. Minute bis Mateo dann das 1:0 erzielte .Wir spielten weiter nach vorne und legten mit Diego noch ein Tor zum 2:0 nach. Der SV Neustetten gab nicht auf und kämpfte weiter und erzielte auch das 2:1. Das ließen wir nicht auf uns sitzen und Diego schoss nach einem schöne Spielzug vor der Pause noch das 3:1.
Wir wollten in der 2. Halbzeit so weitermachen wie wir aufgehört haben. Aber irgendwie war die Luft raus. Neustetten spielte weiterhin gut und traf zum 3:2. Es wurde noch mal spannend. Das Spiel ging hin und her. Mit einem schönen Spielzug traf Diego dann zum 4:2. Der SV Neustetten gab aber nicht auf und erzielte noch das 4:3. Wir konnten aber den knappen Vorsprung über die Zeit retten.
Glückwunsch Jungs!

Für den VfB spielten:
Josip, Mateo, Joshua, Eymeneffe, Patrick, Walid, Nils, Diego und Devin

D-Junioren
VFB Bodelshausen – FC Rottenburg I                        2:0
Nach einem spielfreien Wochenende konnten unsere Jungs Ihre gute Form bestätigen. Von Beginn an zeigten die VfB-Jungs wer Herr im Haus ist. Gegen eine tief stehende Mannschaft des FC Rottenburg taten wir uns trotz klarer Feldüberlegenheit schwer gute Torchancen herauszuspielen. Einzig aus Standardsituationen waren wir gefährlich. So war es unter anderem ein Freistoß von Lennox der vom Innenposten wieder heraussprang.  Auch im zweiten Durchgang blieb es bei dem erwartet schweren Spiel. Nach einem Eckball verwechselte ein Rottenbruger Spieler die Sportart. Statt den Ball mit dem Fuß zu spielen nahm er seine Hand zur Hilfe. Den fälligen Neunmeter verwandelte Elias souverän. Nach der Führung bot sich uns die ein oder andere Konterchance. Eine davon verwandelte Lennox eiskalt zur 2:0 Führung. Nun war das Spiel entschieden, unsere Jungs spielten die Restspielzeit gekonnt runter.
Am kommenden Wochenende spielen wir unser letztes Rundenspiel bei der TSG Tübingen. Anpfiff ist um 10:30 Uhr.

Für den VfB spielten:
Leo, Gogo, Leon, Moritz, Louis, Paul, Lennox, Elias, Felix U., Denis, Marlon, Smajil.

C-Junioren
VFB Bodelshausen -  SGM Weiler/Eichenberg          2:6

Sonntag, 25.10.2020
B-Junioren
VFB Bodelshausen - SV Wendelsheim II                   1:2

 

 

Michael Egerter, Abteilungsleiter Fußball Jugend

Fußball Jugend Ergebnisse

Ergebnisse
Samstag, 17.10.2020

E-Junioren

VFB Bodelshausen I – TV Derendingen I                   8:1

Im vierten Runden Spiel hatten wir es mit unserem direkten Verfolger und bis dato punktgleichen TSV Derendingen zu tun. Auf heimischem Kunstrasen ging es von der ersten Minute an mit Vollgas aufs gegnerische Tor. Unter permanentem Dauerbeschuss dauerte es dennoch lange, bis wir durch einen strammen Distanz Schuss durch Eliah die 1:0 Führung erzielten. Der Knoten war geplatzt und so folgten bis zur Halbzeit folgerichtig das 2:0 und 3:0 durch Max und Diego.
Halbzeit zwei begann furios mit einem Doppelschlag von Devin und Max. Julian konnte mit einer schönen Einzelleistung das 6:0 erzielen. Als "alle Mann" am Stürmen waren, kassierten wir einen Konter und somit den Ehrentreffer für Derendingen.
Gewarnt und voller Spielfreude erzielte Max, nach Muster Flanke von Eliah, einen herrlichen Kopfball Treffer zum 7:1.
Mit seinem vierten Treffer, stellte Max, durch einen Abstauber, auch den  8:1 Endstand her.
Mit dieser starken Gesamtleistung sicherten sich unsere VFB Jungs den  zweiten Tabellenplatz.
So darf es weitergehen!

Für den VFB spielten:
Tim, Frede, Diego, Anton, Julian, Devin, Eliah, Mateo & Max


TSV Ofterdingen – VFB Bodelshausen II                   4:0

 
C-Junioren
VFB Bodelshausen – SGM Dußlingen/Nehren         ausgefallen


Sonntag, 18.10.2020
VFB Bodelshausen – SGM Pfäffingen/Ammertal     0:8

 

Fußball Jugend Ergebnisse

Samstag, 10.10.2020

E- Junioren
TSG Tübingen I – VFB Bodelshausen I           1:7
Im dritten Runden Spiel waren wir am Samstag bei der TSG Tübingen I zu Gast.
Wir hatten uns viel vorgenommen und begannen dieses Mal von der ersten Minute an enormen Druck aufzubauen. Der Tabellenführer wusste nicht wie ihm geschah und lag schon nach einigen Minuten mit 0:2 zurück. Wir erarbeiteten uns weitere gute Chancen und konnten vor der Pause sogar das 0:3 erzielen.
Tübingen hatte in Halbzeit eins kein Chance und war mit dem 0:3 sogar noch gut bedient.
In Hälfte zwei war unser Gegner nicht mehr wiederzuerkennen und drängte sofort nach Wiederbeginn auf den Anschluss Treffer. Dieser gelang Tübingen aber erst nach unserem vierten Treffer.  Gewarnt drehten unsere Jungs den Spieß aber nochmal um und legten weitere drei Treffer nach!
Mit einer super Mannschaftsleistung und Treffern von Mateo, Max, Marco & Eliah feierten wir unseren ersten Auswärtssieg!

Für den VFB spielten: Tim, Joshua, Julian, Frede, Anton, Marco, Max, Eliah & Mateo

VFB Bodelshausen II – SSC Tübingen II         6:1

 
D-Junioren
TSV Gomaringen I – VFB Bodelshausen        3:2
Die erste Niederlage in diesem Spieljahr musste unsere D-Jugend am vergangenen Samstag beim Tabellenführer aus Gomaringen einstecken. Bereits nach 3 Minuten ging der TSV Gomaringen nach einem Eigentor mit 1:0 in Führung. Wenig geschockt versuchte unser Team alles um den frühen Rückstand auszugleichen. Nur selten gelang es uns aber klare Torchancen zu erspielen. Die Gastgeber waren nach der Führung nur auf schnelle Konter aus, was Ihnen auch das ein oder andere Mal gelang. In der 26 Spielminute konnten die Gomaringer eben einen Konter zur 2:0 Führung abschließen.  Nach der Halbzeit spielte der VfB weiter gut mit, jetzt auch mit der ein oder anderen guten Möglichkeit. Leider konnten diese aber nicht genutzt werden. In der 44 Spielminute war es dann erneut ein Konter von Gomaringen der die 3:0 Führung bedeutete. Auch nach diesem Tor steckte der VfB nicht auf und versuchte weiter nach vorne zu spielen, nun mit mehr Erfolg. Lennox konnte in der 51 und 56 Minute mit einem Doppelschlag verkürzen. Leider blieb es bei diesem Ergebnis.
Dennoch können wir mit der Leistung unserer Jungs zufrieden sein.
Nächste Woche hat unsere D-Jugend spielfrei.

Für den VfB spielten: Leo, Smajil, Gogo, Marlon, Leon, Paul, Louis, Lennox, Felix U., Yusuf, Liam und Theo.

           
C-Junioren
TSG Reutlingen I – VFB Bodelshausen          1:1


Sonntag, 11.10.2020
B-Junioren
SGM TSV Pliezhausen – VFB Bodelshausen              2:2

 

Fußball Jugend Ergebnisse

Ergebnisse

Freitag, 02.10.2020

D-Junioren
VFB Bodelshausen – TV Derendingen           0:0
Bereits am Freitag bestritten unsere D-Junioren Ihr drittes Saisonspiel gegen den TV Derendingen. In einer eher schwachen Partie ohne viele Höhepunkte kam unser VfB nicht über ein 0:0 unentschieden hinaus. Über die gesamte Spieldauer waren wir zwar überlegen aber vor dem Tor zu ungefährlich. In der ersten Halbzeit hatte zwei Mal Felix die Chance zur Führung, jedoch fanden beide Schüsse nicht das Tor. Aber auch die Gäste hatten in der ersten Halbzeit eine große Möglichkeit. In der zweiten Halbzeit konnten wir uns nur eine große Torchance herausspielen, welche aber ebenfalls knapp das Tor verfehlte. Somit mussten wir uns mit dem Unentschieden zufrieden geben.
Am kommenden Samstag um 10:30 Uhr spielt unsere Mannschaft beim TSV Gomaringen.
Für den VfB spielten: Leo, Leon, Gogo, Marlon, Paul, Louis, Felix U., Lennox, Elias, Felix R., Moritz, Smajil und Denis


Sonntag, 04.10.2020

B-Junioren
VFB Bodelshausen – SSC Tübingen               1:2

 

Michael Egerter, Abteilungsleiter Fußball Jugend