Nächste Termine

22Okt
22.10.2017 13:00 - 15:00
SGM Wendels./Obernd. II - VFB II
22Okt
22.10.2017 15:00 - 17:00
SV Wendelsheim I - VFB I
29Okt
29.10.2017 13:00 - 15:00
VFB II - SV Weiler II
29Okt
29.10.2017 15:00 - 17:00
VFB I - SV Weiler I
5Nov
05.11.2017 12:45 - 14:30
SGM Seebronn II/Hailfingen II - VFB II
5Nov
05.11.2017 14:30 - 17:30
SV 03 Tübingen II - VFB I
12Nov
12.11.2017 12:30 - 14:30
SGM Poltringen/Pfäffingen II - VFB II

VFB I – TSV Lustnau I 0:4 (0:4)

Vier Gegentore in einer Halbzeit, davon drei innerhalb von zehn Minuten, schüttelt man nicht einfach so aus den Klamotten. Zumal drei Gegentreffer durch eigene Fehler entstanden sind.
Warum Lustnau bis dato in der Tabelle so weit unten stand, nach der gezeigten Leistung vom Sonntag vor allem in der ersten Halbzeit ist schon erstaunlich.
Nach der Halbzeit zeigte die Mannschaft des VFB dann ein anderes Gesicht. Stand, nach Umstellungen in der Halbzeit, kompakter und kam auch besser in die Zweikämpfe. Damit taten sich dann auch die Gäste schwerer zu ihrem Spiel aus den ersten 45 Minuten zu finden, natürlich auch mit einem komfortablem Vorsprung im Rücken. Wirklich gefährlich vor dem Tor war der VFB in der zweiten Halbzeit nur bei drei Situationen. Die Beste davon hatte der eingewechselte Giovanni di Michele, der den Ball aber am langen Eck vorbei schob.
Natürlich war es eine besondere Situation vor dem Spiel, da man sich unter der Woche –im beiderseitigem Einvernehmen- von Dietmar Gräschus getrennt hatte.
Die Spieler bedanken sich an dieser Stelle bei Dietmar, für seine Arbeit und seinen unermüdlichen Einsatz in den vergangenen Jahren rund um die Aktiven!!!

!!! VIELEN DANK DIETMAR !!!

Zum Einsatz kamen:

Slaven Hrstic, Christoph Faigle, Robin Merz (ab 46. Min. Fatih Cetin), Markus Stapf, David Herrmann, Matthias Schmid (ab 46. Min. Jonathan Hermann), Patrick Wolinski, Rainer Nill (ab. 66. Min. Andreas Rein), Simon König (ab 60. Min. Giovanni di Michele) Denis Munteanu, Clemens Herrmann

 

VFB II – TSV Dettingen/Rott. II 3:0 (2:0)

Einen verdienten Sieg feierte unsere II. Mannschaft am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen den TSV Dettingen II.
Zu Beginn des Spieles gab es noch kleine Abstimmungsprobleme, die aber je länger das Spiel dauerte mehr und mehr abgestellt werden konnten.
Mit viel Einsatz und teilweise auch schönen Spielzügen, kam die Mannschaft des VFB das ein oder andere Mal gefährlich vors Tor.
In der 10. Spielminute dann auch der verdiente Führungstreffer durch Pascal Hildebrandt, der nach einer Flanke von Alexander Burghardt mit seinem Schuss aus kürzester Distanz dem Torhüter keine Chance ließ. Mit seinem zweiten Treffer in der 44. Minute, brachte Pascal Hildebrandt den VFB mit 2:0 in Führung, was dann auch den Pausenstand bedeutete.
Nach dem Seitenwechsel dauerte es mit der endgültigen Entscheidung bis zur 81 Minute, als Cihan Cinar mit einem Solo erst zwei Gegenspieler stehen ließ, um dann den Ball aus spitzem Winkel am Torhüter vorbei zu spielen. Damit feierte die II. Mannschaft den ersten Sieg nach vier Spieltage.

Zum Einsatz kamen:
Manuel Nill, Maninder Singh, Tobias Frey, Fatih Cetin, Bajaidi Drammeh, Alexander Burghardt, Stephen Wohlgemuth, Carlos Castro, Pascal Hildebrandt, Cihan Cinar, Jan Schäfer
Daniel Klein, Alexander Pooch, Dimitrios Martharis, Anyocha Egerter

Tore für den VFB:
1:0 (10.) 2:0 (43.) beide Pascal Hildebrandt, 3:0 (81.) Cihan Cinar

Vorschau Fußball AH

Am Freitag den 27.10.2017 empfängt unsere AH, die AH des Spvgg Mössingen. Anpfiff ist um 19 Uhr auf dem Gerstlaich.

Werden unsere AH weiterhin auf großem Feld ungeschlagen bleiben??? Nach dem 2:4 Sieg in Mössingen, ist unser Team auf ein kämpferischen Gegner eingestellt! Wir würden uns um zahlreiche Zuschauer freuen.

Abteilungsleiter Fußball AH

Joachim Luik

Ergebnisse und Vorschau Jugendfußball

Ergebnisse

Donnerstag, 05.10.2017 (Pokalspiel)
SGM Ofterdingen/Bodelshausen – SV 03 Tübingen II      2:5  n.E.

Samstag, 07.10.2017
E-Junioren
VFB Bodelshausen II – TSG Tübingen II                     3:5
SGM Talheim/Öschingen I – VFB Bodelshausen I          0:12

D-Junioren
SV Weiler I – VFB Bodelshausen                                3:1

C-Junioren
SV 03 Tübingen – SGM Bodelshausen/Ofterdingen       6:3

Sonntag, 08.10.2017
B-Junioren
SGM Ofterdingen/Bodelshausen – SGM Eningen/Pfullingen     2:3

Vorschau:

Samstag, 14.10.2017
E-Junioren
VFB Bodelshausen II – SGM Hailfingen/Seebronn               Spielbeginn 09:30 Uhr

D-Junioren
VFB Bodelshausen – SV 03 Tübingen I                             Spielbeginn 10:30 Uhr

C-Junioren
SGM Bodelshausen/Ofterdingen – TV Derendingen I          Spielbeginn 14:00 Uhr

A-Junioren
SGM Ofterdingen/Bodelshausen – SV Waldorf                   Spielbeginn 15:30 Uhr
Spielort:   Ofterdingen

Sonntag, 15.10.2017
B-Junioren
SGM Ofterdingen/Bodelshausen – TSG Tübingen I              Spielbeginn 10:30 Uhr


-Die Jugendabteilung-

Ergebnisse und Vorschau Jugendfußball

Ergebnisse vom vergangenen Wochenende:

Samstag, 14.10.2017
E-Junioren
VFB Bodelshausen II – SGM Hailfingen/Seebronn          11:3
VFB Bodelshausen I – FC Rottenburg II                                14:0

D-Junioren
VFB Bodelshausen – SV 03 Tübingen I                                  6:2

C-Junioren
SGM Bodelshausen/Ofterdingen – TV Derendingen I     0:6

A-Junioren
SGM Ofterdingen/Bodelshausen – SV Walddorf     3:4

Sonntag, 15.10.2017
B-Junioren
SGM Ofterdingen/Bodelshausen – TSG Tübingen I      1:6


Vorschau:

Samstag, 21.10.2017
E-Junioren
VFB Bodelshausen II – SpVgg Bieringen/Schwd./Obn.         Spielbeginn 09:30 Uhr
VFB Bodelshausen I – SpVgg Mössingen I                           Spielbeginn 09:30 Uhr

D-Junioren
SGM Mössingen/Belsen II – VFB Bodelshausen               Spielbeginn 11:45 Uhr

C-Junioren
SGM Dußlingen/Nehren – SGM Bodelshausen/Ofterdingen Spielbeginn 14:00 Uhr

A-Junioren
SGM Sickenhausen/Degerschl. – SGM Ofterdingen/Bodelshausen Spielbeginn 15:30 Uhr

Dienstag, 24.10.2017
A-Junioren
SGM Ofterdingen/Bodelshausen – TSV Eningen/Achalm        Spielbeginn 18:30 Uhr
Spielort:   Ofterdingen

Donnerstag, 26.10.2017
D-Junioren
VFB Bodelshausen – SGM ASV Pfäffingen/Ammertal I            Spielbeginn 18:00 Uhr

 -Die Jugendabteilung-

Ergebnisse und Vorschau Fußball Aktive

Ergebnisse Sonntag, 08.10.2017

Spfr. Dusslingen II – VFB II   3:0  (2:0)

Zum Einsatz kamen:
Patrick Schwarz, Daniel Klein, Pascal Hildebrandt, Martin Binder, Stephen Wohlgemuth, Alexander Burghardt, Reiner Ruoff, Bajaidi Drammeh, Manuel Nill, Jan Schäfer, Jonathan Herrmann, Uwe Brauqier, Alexander Pooch, Frieder Schnabel, Philipp Göhner

FC Rottenburg II – VFB I       2:1 (1:1)

Zum Einsatz kamen:
Slaven Hrstic, Christoph Faigle, Philipp Uhl, Matthias Schmid, Markus Stapf, Andreas Rein, Justin Kaipf (ab 68. Min. Patrick Mozer), Patrick Wolinski (ab 83. Min. Robin Merz), Simon König, Marc Vollmer, Clemens Herrmann

Tor für den VFB:   (45.+1.)  Simon König

Vorschau:

Sonntag, 15.10.2017
VFB II – TSV Dettingen/Rottenburg II     (  4. Spieltag)           Spielbeginn 13:00 Uhr
VFB I – TSV Lustnau I                             (10. Spieltag)         Spielbeginn 15:00 Uhr

VFB I - TSV Dettingen/Rottenb. I 0:3 (0:1)

„Unsere I. Mannschaft bleibt weiter ohne Erfolg“

VFB I – TSV Dettingen/Rottenb. I         0:3  (0:1)

Vergleicht man das Spiel vom Sonntag, mit z.B. den beiden Spielen aus den letzten beiden Wochen, so konnte man doch eine kleine Steigerung erkennen. Auch wenn am Ende das Ergebnis wieder gegen den VFB spricht.

Bereits nach zwei Spielminuten waren die Vorgaben über den Haufen geworfen. Der VFB war noch gar gedanklich noch gar nicht richtig auf dem Platz, was der Gast auf Dettingen mit Treffer zum 0:1 zu nutzen wusste. Wieder ein Rückschlag, wieder ein Rückstand dem die Mannschaft im Spiel hinterherlaufen musste und auch sonst verdauen musste. Wie in den vergangenen Wochen, war auch diesen Sonntag wieder einmal unser Keeper Slaven Hrstic ein großer Rückhalt und hielt in der 40. Minute einen berechtigten Elfmeter und somit den VFB noch im Spiel.

Doch in der zweiten Halbzeit haperte es am Offensivspiel. Zwar kam der VFB immer wieder vor den Strafraum der Gäste, doch agierte man in dieser Zone und in den Situationen oft zu überhastet oder vertändelte den Ball. Einer dieser Ballverluste in der 65. Minute führte dann zu einem Konter, den Dettingen mit dem Treffer zum 0:2 abschloss.

Nach 8 Spieltagen steht der VFB mit einem Punkt auf dem 15. Tabellenplatz. Am kommenden Sonntag gastiert die Mannschaft beim FC Rottenburg II, der seinerseits mit drei Punkten nur einen Platz (14.) vor dem VFB in der Tabelle steht. Somit kann von einem Richtungsweisenden Spiel für den VFB gesprochen werden. Sollte der Mannschaft in diesem Spiel ein Sieg gelingen, wäre das ein großer Erfolg in der aktuellen Situation. Die Mannschaft hofft natürlich auch auf die Unterstützung der VFB- Anhänger, um die wichtigen Punkte, nach Möglichkeit alle drei, mit nach Bodelshausen zu nehmen!

Zum Einsatz kamen:
Slaven Hrstic, Philipp Uhl, Robin Merz, Christoph Faigle, Tobias Frey (ab 80. Min. Justin Kaipf), Andreas Rein, Markus Stapf, Matthias Schmid (ab 46. Min. Simon König), Clemens Herrmann, Denis Munteanu, Daniel Löwenstein (ab 68. Min. Giovanni di Michele)

Vorschau:
Sonntag, 07.10.2017
Spfr. Dusslingen II - VFB II                       (3. Spieltag)              Spielbeginn 13:00 Uhr
FC Rotteburg II – VFB I                             (9. Spieltag)              Spielbeginn 13:00 Uhr

 

Sven Gerstner, Abteilungsleiter Fussball

Weitere Beiträge ...